Mittwoch, 3. Oktober 2012

Knallbonbon



Hab mir für die Big Shot das Knallbonbon gekauft und ausprobiert.
Gar nicht so einfach das falten ;) musste erst mal üben...
Dank Steffis Video gings dann besser ;)

Eins davon zeig ich euch schon mal, mehr davon werden noch folgen.

Hier habe ich glutrot, kürbisgelb und osterglocke verwendet.
Die Blume habe ich aus drei gestanzen Wellenkreise 1-1/4" gemacht.
Die Punkte auf dem Designerpapier sind mit einem Schwämchen aufgedrückt.




Damit nehme ich an deIN{K}SPIRE_me Challenge # 064 teil.



Wie gefällts euch?
Ich freu mich über jeden Kommentar ;D

Genießt den freien Tag

Kommentare:

  1. Fröhliche Farbkombi, tolle Umsetzung!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, das Falten ist tricky... Da habe ich auch erstmal üben müssen. Toller Einsatz des Wellenkreises! Danke, dass Du bei unserer Challenge dabei bist. Lieber Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
  3. Die Candies sind ganz toll geworden! Vor zwei Wochen hatte ich damit auch mal wieder ne kleinere Serienproduktion, Deine sind aber noch viel raffinierter verziert! Danke für's Mitspielen bei IN{K}SPIRE_me und lieber Gruss, Annemarie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Liane,
    Dein Blog gefällt mir so gut, dass ich Dir gerne einen Award verleihen möchte. Wenn Du magst, schau morgen auf meinem Blog vorbei.
    Liebe Grüße
    Jördis

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das gefällt mir supergut!
    Sieht richtig lieb aus!
    Toll!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen